Sozialabbau Artikel schreiben

Profilbild von Stephan

von Stephan

Massenproteste in Portugal

16. September 2012 in Blog - alle Themen

In Portugal fanden gestern die größten Massenproteste seit dem Sturz der Militärjunta 1974 statt. Mehr als eine Million Menschen gingen in mehreren Dutzend Städten unter dem Motto “Pfeif auf die Troika! Wir wollen unser Leben!” gemeinsam auf die Straße, um gegen die Politik der Troika und der portugiesischen Regierung zu protestieren. Übertragen auf Deutschland entspräche das Massenprotesten, an denen mehr als acht Millionen Menschen teilnehmen.

Weiterlesen →

Profilbild von Stephan

von Stephan

Aufruf des griechischen Komitees gegen die Schulden und Workshop auf der Europäischen Aktionskonferenz in Frankfurt

19. Februar 2012 in Blog - alle Themen

Liebe Leute!

Anbei ein Aufruf des griechischen Komitees gegen die Schulden. Am Samstag, dem 25.2. nachmittags wird es auf der Europäischen Aktionskonferenz in Frankfurt auch einen Workshop zum Thema Schulden geben, den ich zusammen mit Myriam Bourgy von CADTM aus Brüssel vorbereite, die auch an der Organisation des in dem Aufruf erwähnten Treffens in Brüssel beteiligt ist.

Ziel des Workshops ist es u.a., dass daraus eine spektrenübergreifende Gruppe hervorgeht, die sich im Sinne des griechischen Aufrufs in die Mobilisierung für den 12. Mai einbringt, und dabei wie unten angedeutet das Thema Schulden mit den Themen Sparpolitik, Sozialabbau und Privatisierung verbindet.
Weiterlesen →

Profilbild von Alinka

von Alinka

Wir sind alle Griech*innen !

11. Februar 2012 in Blog - alle Themen

Mit diesem Transparent demonstrierten Berliner Aktivist*innen von EDJ, Empörte in Berlin schon öfter und morgen früh werden wir wieder vor der Griechischen Botschaft in Berlin stehen. Solidarität zu zeigen ist notwendig, denn in Griechenland wird das durchgezogen, was auch in anderen europäischen Ländern beabsichtigt ist: Die Krisenabwälzung auf die arbeitende Bevölkerung mit Enteignungen und Lohnraub zugunsten der herrschenden, besitzenden Klasse, insbesondere dem Finanzkapital., das insbesondere in und  über Griechenland eine Diktatur errichtet. Nun ist Echte Solidarität Jetzt erforderlich!

Hier ein Aufruf, der mich über die Internationale Gruppe erreichte:

In GR wurde in dieser Woche täglich gegen das neue Memorandum gekämpf. Morgen ist Abstimmung und Zuspitzung der Kämpfe – Kommt und unterstützt uns Griech*innen vor dem griechischen Konsulat in Berlin mit einer Solidaritäts-Versammlung !! Verbreitet diese Nachricht!

VERSAMMLUNG ZUR SOLIDARITÄT MIT DEN LAUFENDEN KÄMPFEN IN GRIECHENLAND!

Alle vor dem griechischen Konsulat am Wittenbergplatz am Sonntag 12.02 um 11 Uhr (Gleichzeitig zu der Parlamentsbelagerung in Athen zur Verhinderung der neuen Memorandumsabstimmung.)

*Alle auf den Straßen gegen die katastrophale Koalition von Troika und der griechischen Regierung.*

*Das neue Memorandum darf nicht unterschrieben werden! *

*Lasst uns alle da sein! Verbreitet das überall! *

*Real Democracy Now Berlin/GR *

blog: http://www.reden.tk

**************************************************************************

siehe auch: Krankenhaus in Kilkis unter Arbeiter*innen-Kontrolle: http://linksunten.indymedia.org/de/node/54408