international Artikel schreiben

Profilbild von Maja

von Maja

20.& 23.Dez. – “Genug Tote!” Protest gegen die Gewalt des Militärs in Ägypten

22. Dezember 2011 in Blog - alle Themen

20.12.2011 – “Genug Tote!” Protest vor der Ägyptischen Botschaft Berlin
Video(YouTube): Yusuf Beyazit/ Kommentar:Yvonne Falckner

>> Eine weitere Protestaktion in Berlin gegen die Gewalteskalation in Ägypten findet am Freitag, 23. Dez 2011 ab 16 Uhr statt – parallel zu Großdemonstrationen in Ägypten.
Seit Wochen gehen die brutalen Gewaltanschläge des ägyptischen Militärs weiter. Das Militär versucht mit allen Mitteln an der Macht zu bleiben und die bestehende Regierung Mubaraks gegen die Demokratiebewegung zu stützen.

Wir gehen am Freitag auf die Straße um zu sagen, dass wir genug haben: GENUG TOTE!
Treffpunkt am 23.12. : Brandenburger Tor, 16:00 Uhr.
Bitte informiere dich und nimm teil!
Nur solidarisch können wir eine menschenwürdige Welt erringen!

Bericht zur Kundgebung vom 20.12.2011:

Vor der ägyptischen Botschaft haben  am 20. Dez. ca. 40 Menschen darunter viele occupy- und acampada- AktivistInnen gegen die Gewalt auf dem Tahrir Platz demonstriert. Mit einem Beamer wurden Bilder von prügelnden und tretenden Polizisten auf dem Tahrir Platz auf die der Botschaft gegenüber liegende Häuserwand projiziert.
Die brutale politische Unterdrückung zeigt sich in diesen Bildern auch als enthemmte sexistische Angriffe  auf weibliche Mitstreiter_innen der ägyptischen Demokratie-Bewegung.

Eine Gruppe von ca. 8 Kundgebungsteilnehmer_innen wurden daraufhin vom Botschafter in die Botschaft eingeladen (1), während draußen lautstark weiterdemonstriert wurde.

Das Gespräch mit dem Botschafter verlief nach Aussagen der Gruppe unbefriedigend.
Der Botschafter sei vor allem auf das bleibende Schöne seines Landes ausgewichen. Als ein Teilnehmer den Botschafter fragte, ob er nicht zurücktreten wolle, musste die Gruppe die Botschaft wieder verlassen. Die Kundgebung endete, indem der Botschaft als Stellvertretung der aktuellen Militärjunta nochmals  die  lautstarke Empörung der Versamelten auf deutsch und arabisch entgegenschallte: “Genug Tote!”  ” Wir sind das Volk! ” “Schluss mit der Militärjunta!”

(1)Darunter auch der bekannte Politikwissenschaftler und Historiker Hamad Abdal-Samad .  Vgl.  zu Abdal-Samad ebenfalls :  ” Ich bin zum Wissen konvertiert” (TAZ, 08.09.2009)

(dieser Bericht beruht auf dem von Alexandra auf occupyberlin.info, m. einzelnen Erg. von Maja)