frankfurt Artikel schreiben

Profilbild von Richard

von Richard

DIE SPANIEN RETTUNG – EL RESCATE A ESPAÑA

12. Mai 2013 in Blog - alle Themen

Anfang Februar 2013 veröffentlichen spanische Bürger eine Botschaft, an uns in Deutschland lebende gerichtet. Einige Monate Später folgt eine Antwort in ähnlich er Form, aus Deutschland an alle in Spanien lebenden Menschen. Spanish people send a messege to Germans, some month later we answerd.

DIE SPANIEN RETTUNG – EL RESCATE A ESPAÑA

RE: DIE SPANIEN RETTUNG – EL RESCATE A ESPAÑA

Profilbild von Richard

von Richard

BLOCKUPY 2013 STEHT: ERNEUTE AKTIONSTAGE IN FRANKFURT

19. Dezember 2012 in Blog - alle Themen

AKTIONEN ZIVILEN UNGEHORSAMS AM 31. MAI UND DEMONSTRATION AM 1. JUNI, 2013.

Bild Blockupy Frankfurt 2012

Blockupy Frankfurt 2012

+++ Frankfurt am Main, 17.12.2012 – Pressemitteilung/press release – Blockupy Frankfurt +++ (English below)

Blockupy Frankfurt kommt wieder: Am 31. Mai und 1. Juni 2013 wird das Bündnis den europäischen Protest gegen die autoritär durchgesetzte Verarmungspolitik in der EU erneut auf die Straßen der Bankenstadt tragen – mit Aktionen zivilen Ungehorsams am Freitag und einer großen Demonstration am Samstag sowie anderen vielfältigen Protesten unter einem Dach. Das haben 120 Aktivistinnen und Aktivisten am Sonntag bei einem Planungstreffen im Frankfurter DBG-Haus beschlossen. Weiterlesen →

Castor TV bei Blockupy – Polizeiwillkür gegen Presse

28. Mai 2012 in Blog - alle Themen

Ohne Kommentar …

Profilbild von Stephan

von Stephan

Jetzt erst recht! Blockupy findet statt!

10. Mai 2012 in Blog - alle Themen

Profilbild von yann

von yann

Tage des Zorns: Platzbefreiungen, Blockaden und Marsch der Millionen an Himmelfahrt in Frankfurt.

29. Februar 2012 in Blog - alle Themen

Am vergangenen Wochenende konnte ich an der ‚Europäischen Aktionskonferenz’ in Frankfurt am Main teilnehmen. Es ließ sich gut mit einer anderen Reise verbinden und es freute mich um so mehr, da ich vom Vorbereitungstreffen zu dieser Konferenz, auf dem ich im Januar ebenfalls gewesen bin, einigermaßen skeptisch-optimistisch gespannt zurückgeblieben war.

Und dann auch noch das, trotz aller anstrengenden Eigenheiten solcher Treffen und obwohl ich an Schlafmangel und Hunger litt, (wobei ich hier ausdrücklich feststellen möchte, dass das vegane VOKÜ-Essen dieses mal nicht zu den Widrigkeiten zählte, weil es echt nach etwas schmeckte;-) jedenfalls, ich hatte trotz allem verdammt gute Laune. Wenn ich ausgeschlafen gewesen wäre, hätten mich wahrscheinlich nicht mal die dominanzpolitischen Aggitationsspielchen mancher Strömungen oder Grüppchen genervt.

Eine Mischung aus guter Vorbereitung, glücklichen Fügungen und am Ende auch politischer Entschlossenheit haben dafür gesorgt, dass sowohl der Ablauf der Konferenz, als auch deren Ergebnisse bewegungshoffnungsfroh in den Mai blicken lassen. Folgend auf die globalen, dezentralen Aktionstage am zwölften und 15. wurde nämlich auf dem Treffen beschlossen, in der Folgewoche in Frankfurt einen weiteren Kristallisationspunkt des Protests vorzubereiten, und zu europäischen Aktionstagen am Sitz der Europäischen Zentralbank aufzurufen. Weiterlesen →