die Linke Artikel schreiben

Profilbild von Richard

von Richard

BLOCKUPY 2013 STEHT: ERNEUTE AKTIONSTAGE IN FRANKFURT

19. Dezember 2012 in Blog - alle Themen

AKTIONEN ZIVILEN UNGEHORSAMS AM 31. MAI UND DEMONSTRATION AM 1. JUNI, 2013.

Bild Blockupy Frankfurt 2012

Blockupy Frankfurt 2012

+++ Frankfurt am Main, 17.12.2012 – Pressemitteilung/press release – Blockupy Frankfurt +++ (English below)

Blockupy Frankfurt kommt wieder: Am 31. Mai und 1. Juni 2013 wird das Bündnis den europäischen Protest gegen die autoritär durchgesetzte Verarmungspolitik in der EU erneut auf die Straßen der Bankenstadt tragen – mit Aktionen zivilen Ungehorsams am Freitag und einer großen Demonstration am Samstag sowie anderen vielfältigen Protesten unter einem Dach. Das haben 120 Aktivistinnen und Aktivisten am Sonntag bei einem Planungstreffen im Frankfurter DBG-Haus beschlossen. Weiterlesen →

Profilbild von Alinka

von Alinka

Demonstrationskonkurrenztag

14. Januar 2012 in Blog - alle Themen

Warum zelebriert (das Umfeld der Partei) “die Linke” eigentlich nur immer den Todestag von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, statt deren Geburtstag zu feiern? Warum wird im Aufruf für die LL-Demonstration noch nicht einmal benannt, wer die beiden Revolutionär*innen und Tausende von Arbeiter*innen umbringen ließ?

Die Reaktion hieß nämlich “SPD” und hatte Namen, wie Ebert und Noske sowie auch  Erhard Auer, der dem Mörder von Kurt Eisner Blumen überbringen ließ. Wie lange koalierte “die Linke” mit “der Reaktion” in Berlin? Wer einen Thilo Sarrazin (Großmufti des deutschen Intelligenzgens) – der sofort nach Veröffentlichung seines Untergang-Wälzers den stärksten Applaus von der NPD erhielt – in der Partei belässt, der zeigt doch ganz offen, wofür er einsteht, nicht wahr? Aus Protest gegen Thilo Sarrazin sind zwar einige SPD-Mitglieder ausgetreten, aber die Linke hat es noch nicht einmal für nötig befunden, die Koalition mit der SPD aufzukündigen. Weiterlesen →