15j Artikel schreiben

Gedanken zu den „Manifesten“ vorgetragen beim Berliner Vernetzungstreffen 18.01.2012 und Vorabinfo: next meeting 19.02.2012

1. Februar 2012 in Blog - alle Themen

Ein paar Gedanken zu zwei zusammengefassten „Manifesten“ die beim Berliner Vernetzungstreffen 18.01.2012 vorgelesen wurden und Vorabinfo: next meeting 19.02.2012

Beim Lesen und zusammenfügen der Manifeste kamen mir folgende Gedanken:
„Bestimmt sollten wir mal wieder daran arbeiten und darüber nachdenken, inwieweit wir Anpassungen vornehmen oder auch gänzlich neues kreieren. Insbesondere merkte ich beim lesen aber auch wieder: JA es sind diese Wahrheiten und Wünsche dir wir teilen u. die wir uns Gemeinsam erfüllen wollen!!
Daneben schwirrt mir durch den Kopf – Empörung und Wut über den Jetztzustand in allen Bereichen, was ja der auslösende Moment war u. IST – ist der erste Schritt und unsere Wünsche zusammengefasst sind das Verlangen nach der KEHRTWENDE ZUM GUTEN!!!!
Diese Kehrtwende können wir mit ANASTROPHE dem Gegenteil zur heutigen Katastrophe benennen. Diese Kehrtwende zum Guten gespeist aus unseren individuellen Wünschen– diese ANASTROPHE ist auch unser ZIEL!!
Dies beinhaltet für mich auch die Aufforderung an JEDEN: Bring Dich, Deine Wünsche, Gedanken und Lösungen EIN –>  GESTALTE EINE BESSERE ZUKUNFT! JETZT!

Die Anastrophe muss dabei meines Erachtens nach in jedem von uns selbst beginnen.
Dies ist bestimmt sogar die größte Aufgabe, die ich mit „Radikalität im Denken“ benenne. Weiterlesen →

Profilbild von Que

von Que

Hei – das war ein Wochenende: An zwei Tagen drei Mal Demo!

25. Januar 2012 in Blog - alle Themen

von Rainer Thiel (UMOD)

Am Sonntag, 15. Januar, verließ ich mein Dorf in Spreewald-Nähe und fuhr nach Berlin-Friedrichsfelde zur Gedenkstätte der Sozialisten, zu Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht. Für mich ist das kein Ritual. Seitdem ich weiß, dass Rosa und Karl ermordet wurden, bin ich mit Wut geladen, und allmählich begriff ich, dass mit diesem Mord die Vorbereitung des zweiten Weltkriegs begonnen wurde. Mit Rosa und Karl waren die Proletarier ihrer gründlichsten Denker beraubt worden. Wie in jedem Jahr am LL-Gedenk-Tag werden rote Fahnen zur Gedenkstätte getragen von Linken aller Schattierungen, bis hin zu linken Sozial-Demokraten, das freut mich, ich sehe gern die roten Fahnen, ich wünsche nur, dass sich die Fahnen-Träger unseren zögernden Mitbürgern zuwenden.

Mit diesem Hintergedanken fuhr ich von Friedrichsfelde mit der U-Bahn zum Alexanderplatz, zum Neptun-Brunnen. Dort versammelte sich Occupy, Weiterlesen →

Profilbild von mm

von mm

Gib dem Pappschild eine Chance!

20. Dezember 2011 in Blog - alle Themen

Thomas Merz hat einen neuen Spot gemacht, sehr lustig!

Profilbild von mm

von mm

Demo oder Demo, das ist hier die Frage!

17. Dezember 2011 in Blog - alle Themen

Am 15. Oktober versammelten sich am Neptunbrunnen und am Mariannenplatz in Berlin mehrere tausend Menschen, jeder Einzelne um auszudrücken, dass es ein “weiter so” in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft mit ihm nicht geben wird. Es war ein einzigartiges Aufgebot von Individuen, das diese Demonstration als Plattform der Empörung benutzt hat, und Eigenverantwortung und Eigenmächtigkeit zurückforderte.

Die allermeisten etablierten Protestorganisationen hielten sich mit Aufrufen dafür zurück, keiner hatte geglaubt, dass so etwas in Deutschland aus dem Stand möglich sein könnte. Aber es war möglich. Auch hier schien spätestens an diesem Tag die Zeit reif zu sein. Es war absolut überwältigend, vor allem weil es eine Demo so ganz anderen Zuschnitts war als alle bisherigen im Regierungsviertel in Berlin. Weiterlesen →

Profilbild von ari

von ari

AG Internationale Vernetzung

13. Dezember 2011 in Blog - alle Themen

22. Dezember 2011, 19:00 – 20:00

Treffen der AG Internationale Vernetzung:

https://n-1.cc/pg/groups/173039/occupy-berlin-international-ag/

Bethanien

Südflügel, New Yorck, Raum 3
Profilbild von ari

von ari

AG Internationale Vernetzung

13. Dezember 2011 in Blog - alle Themen

15. Dezember 2011, 19:00 – 20:00

Um uns vor den Ferien über die nächsten Projekte und die Vorbereitung des J-15 abzusprechen wollen wir uns am Donnerstag den 15. Dezember um 19 Uhr, zur Abwechslung mal wieder in der Danzigerstrasse 13, treffen.

Was wir da machen und besprechen kommt auf euch an, es ist deshalb praktischer wenn jede(r) hier schon Voschläge postet, was wir an dem Abend diskutieren und organisieren sollten.

Wir werden ebenfalls jemanden für die Moderation brauchen, sowie fürs Protokoll. Rednerliste und “Zeiteinhaltungsbeauftragter” (Time-keeper) könnten auch nützlich sein… also bitte ich die die das gerne freiwillig machen würden sich zu melden.

Jedes Feed-back, auch gerne Kritik solange eine Alternative vorgeschlagen oder ein Problem hinterfragt wird, ist willkommen.

Hoffentlich bis Donnerstag!

PS: wie immer würde ebenfalls die Leute bitten, die gerne hier essen sich per nachricht oderals comment/post hier unten anzumelden! Danke im voraus!

Treffen der AG Internationale Vernetzung:

https://n-1.cc/pg/groups/173039/occupy-berlin-international-ag/

Profilbild von ari

von ari

Infotreffen Demo “15. Januar”

13. Dezember 2011 in Blog - alle Themen

18. Dezember 2011, 18:00

Kiezaula der Freien Schule am Mauerpark

Wolliner Str. 25-26

Berlin, 13355

Profilbild von ari

von ari

15J PLANUNG

12. Dezember 2011 in Blog - alle Themen


BERLIN --> PLANUNG 15J:
Am Donnerstag, den 15.12.11, findet ein größeres Treffen zur Vorbereitung der Demo
am 15. Januar 2012 statt. Dazu werden auch breitere Kreise eingeladen.
Ort und Zeit: 19 Uhr in der Humboldt-Uni, Dorotheenstr. 28, Raum 203.
Derzeitiger Stand siehe Pad http://occupyberlin.info/blog/pads-zum-mitmachen/aktionen/
FB: http://www.facebook.com/groups/111446902283983/
Profilbild von ari

von ari

Echte Demokratie Jetzt – 15J – united for #globalchange

31. Oktober 2011 in Blog - alle Themen


Mit dem 17. Dezember 2010 begann die Jasminrevolution in Tunesien und am 5. Januar 2011 die Unruhen in Algerien. Damit nahm der Arabische Frühling seinen Anfang…

Aufruf zu einer weiteren weltweiten Demonstration für Sonntag den 15. Januar 2012, ein Jahr nach diesen Ereignissen und im Hinblick auf 15M, 15O nun als “united for #globalchange 15J”.

Gegen Ausbeutung, gegen soziale Ungerechtigkeit, gegen eine finanzmarkthörige Politik und für basisdemokratische Teilhabe weltweit!

Lade Freunde ein!

http://willyou.typewith.me/p/15j%20BERLIN%20Ideenpool            Pad zu 15j (15.Januar.2012) IDEENPOOL

Übersetzungen (ohne Gewähr):
- englisch
- spanisch
- französisch
- italienisch
- griechisch
- türkisch
- arabisch
- russisch

— — — —

With the 17th December 2010 began the jasmine revolution in Tunisia and on the 5th January 2011, the unrest in Algeria. Thus began the beginning of his Arab Spring …

Call for further worldwide demonstration for Sunday 15th January 2012, a year after these events and with regard to 15M, 15O, now as a “united for globalchange # 15J”.

Against exploitation, against social injustice, against an impaired financial market policy and grassroots participation in the world!

Invite your friends!

— — — —

Con el 17 12 2010 comenzó la revolución del jazmín en Túnez y en el quinto Enero de 2011, los disturbios en Argelia. Así comenzó el inicio de su primavera árabe …

Convocatoria de manifestación en todo el mundo más de domingo 15 Enero de 2012, un año después de estos acontecimientos y con respecto al 15M, 15O, ahora como “united for globalchange # 15J”.

Contra la explotación, contra la injusticia social, en contra de una política de mercado de deterioro financiero y la participación popular en el mundo!

Invita a tus amigos!

— — — —

Avec 17 décembre 2010, la révolution jasmine en Tunisie et le 5 janvier 2011 a commencé les émeutes en Algérie. Ainsi a commencé au printemps arabe…

Appelez pour une démonstration le plus globale pour dimanche le 15 janvier 2012, un an après ces événements et de 15 m, 15O maintenant comme « unie pour # globalchange 15J ».

Contre l’exploitation, contre l’injustice sociale, contre une politique d’audience sur les marchés financiers et pour la participation populaire dans le monde entier!

Invitez des amis !

— — — —

Con il 17 Dicembre 2010 ha iniziato la rivoluzione del gelsomino in Tunisia e il 5 Gennaio 2011, i disordini in Algeria. Inizia così l’inizio della sua primavera araba …

Bando di un’ulteriore opera di dimostrazione in tutto il mondo per Domenica 15 Gennaio 2012, un anno dopo questi eventi e per quanto riguarda 15M, 15O, ora come un “united for globalchange # 15J”.

Contro lo sfruttamento, contro l’ingiustizia sociale, contro una politica di compromesso dei mercati finanziari e la partecipazione popolare al mondo!

Invita i tuoi amici!

— — — —

Με το 17ο Δεκέμβριο του 2010 ξεκίνησε η επανάσταση του γιασεμιού στην Τυνησία και την 5η Ιανουαρίου 2011, η αναταραχή στην Αλγερία. Έτσι ξεκίνησε τις αρχές του Αραβικού άνοιξη του …

Έκκληση για περαιτέρω παγκόσμια διαδήλωση για την Κυριακή 15 Ιανουαρίου 2012, ένα χρόνο μετά τα γεγονότα αυτά και σε σχέση με 15M, 15o, τώρα ως “united for globalchange # 15J”.

Εναντίον της εκμετάλλευσης, κατά της κοινωνικής αδικίας, εναντίον ενός διαταραγμένη δημοσιονομική πολιτική της αγοράς και σε επίπεδο βάσης συμμετοχή του κόσμου!

Προσκαλέστε τους φίλους σας!

— — — —

17. ile Aralık 2010 Tunus ve 5. üzerinde yasemin devrimi başladı Ocak 2011, Cezayir’de huzursuzluk. Böylece onun Arap Bahar başında başladı …

Pazar 15 için daha fazla dünya çapında gösteri çağrısı Ocak 2012, artık bir “united for #globalchange 15J” bu olaylardan sonra ve 15 milyon, 15o ile ilgili bir yıl.

Bir engelli finansal piyasa politikası ve dünyada halk katılımı karşı sosyal adaletsizliğe karşı karşı sömürü,,!

Arkadaşlarınızı davet edin!

— — — —

مع 17 بدأت ديسمبر 2010 ثورة الياسمين في تونس، وعلى 5 كانون الثاني 2011 ، والاضطرابات في الجزائر. هكذا بدأ بداية الربيع أمته العربية…

دعوة للتظاهر في جميع أنحاء العالم لمزيد من الأحد 15 يناير 2012، بعد عام من هذه الأحداث، وفيما يتعلق 15O، 15M، الآن بأنه “15J # المتحدة لتغير المناخ العالمي”.

ضد الاستغلال ، ضد الظلم الاجتماعي، ضد سياسة السوق المالية وضعف المشاركة الشعبية في العالم!

— — — —

С 17-го Декабрь 2010 начал жасмина революции в Тунисе и на 5-м Января 2011 года, волнения в Алжире. Так началась в начале своей арабской весны …

Призыв к дальнейшей демонстрации по всему миру на воскресенье пятнадцатое Января 2012 года, через год после этих событий и в связи с 15М, 15 °, в настоящее время как “united for globalchange # 15J”.

Против эксплуатации, против социальной несправедливости, против нарушения финансовой политики на рынке и участие широких масс населения в мире!

Пригласите своих друзей!