Unrecht abSchirmen! “Solidaritätskundgebung”

Wann: 14 Apr 2012 13:00 - 15:00

Wo: Neptunbrunnen Spandauer Str. 10178 Berlin
Google Maps

Profilbild von Berlino Joerg

 
Unrecht abSchirmen! "Solidaritätskundgebung"

copy & paste http://www.facebook.com/events/335044736552350/

(english below)

Hungerstreik iranischer Flüchtlinge in Würzburg,
öffentlicher Selbstmord vor griechischem Parlament, Selbstverbrennung in Tunesien -

und das alles aus Protest -
und das alles weil ihnen ein würdevolles Leben unmöglich gemacht wird-

Es wird eine Kunstinstallation aus beschrifteten , bunten Regenschirmen geben – Menschen – Rettungsschirme

Diese Kunstinstallation steht zum Teil schon und wird jeden Tag am Alexanderplatz, Neptunbrunnen aufgebaut und weiter gestaltet, so dass sie bis zum 14.04.2012 möglichst ein Meer aus Regenschirmen zeigt.
(Hierfür werden noch fleißige Helfer gesucht, sowie Regenschirm – spenden :) )

Ich bitte euch zu der Kundgebung zu kommen und einen Moment in Ruhe dort zu verweilen.

Es wird keine Redebeiträge geben und auch kein offenes Mikro.
Wir treffen dort als Menschen zusammen, die wütend und fassungslos sind und eben nicht wegsehen.
Wir schenken den Stimmen die niemand hört Stärke durch unsere Präsenz.

———————————————————————————–
Hunger strike of Iranian refugees in Wuerzburg,
public suicide in front of Greek Parliament, self-immolation in Tunisia -

and all this as a protest -
and all this because a decent life is impossible

There will be an art installation from inscribed, colorful umbrellas – humans – rescue umbrellas

This art installation is in part already.
It is every day at the Alexanderplatz, Neptune fountain built and designed further. so that it shows up on 14.04.2012 as an ocean of umbrellas.
(For this, still looking for hard-working assistants, and umbrella – donate :) )

I ask you to come to the demonstration and for a moment to dwell in peace there.

There will be no speeches and no open mic.
We meet there as people who are angry and upset and not just look away.

 
Lade Karte....

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.