Fundraising 2.0 – camp & conference

Wann: 19 Jan 2012 until 20 Jan 2012 10:00 - 20:00

Wo: Kalkscheune Johannisstr. 2 10117 Berlin
Google Maps

Profilbild von Frederic

 
Fundraising 2.0 - camp & conference

(Ich bin nicht Veranstalter, ich halte die Veranstaltung nur für interessant genug, um sie zu posten)

http://fundraisingconference.de/info

Die Veranstaltung

Vom 19. bis 20. Januar 2012 findet die fundraising2.0 camp & conference in Berlin statt. Die zweitätige Veranstaltung wird präsentiert von fundraising2.0 und der newthinking communications GmbH.

(…)

- thematisiert aktuelle Fundraising-Trends und Schwerpunkte
- bietet mit dem Konferenz- und Barcamp-Format den idealen Rahmen zur Vernetzung
- bereitet die Bühne für internationale Experten, die von ihren Erfahrungen berichten
- ist ein Forum für Fragen und Antworten – offline vor Ort und online in der fundraising2.0- community
- zeigt die Chancen auf, die Online-Fundraising als Marketinginstrument in Kombination mit anderen Instrumenten bietet

fundraising2.0 camp & conference gibt den TeilnehmerInnen einen Werkzeugkasten mit Wissen und Instrumenten an die Hand, mit dem sie ihre gute Idee zu einem finanzierbaren Projekt umsetzen können. TeilnehmerInnen, die bereits viel Erfahrung im Online-Fundraising gewonnen haben, können ihr Wissen durch den Austausch mit Experten erweitern und vertiefen.

Die Veranstalter

fundraising2.0 ist das größte deutschsprachige Online-Netzwerk rund um zeitgemäßes Fundraising für NGOs.
Die Plattform zur Vernetzung und für den Know-how-Transfer für NGOs, Social Entrepreneurs und Kunst- und Kulturschaffende wurde 2009 von Alexa Gröner gegründet. Seitdem entwickelt sie Formate für zukunftsweisendes Fundraising und ermöglicht den Austausch von Experten, online auf dem Blog und über Facebook – offline während der deutschlandweit stattfindenden Camp und Campings. www.fundraising20.de

newthinking communications GmbH ist ein Berliner Unternehmen für Beratung, Veranstaltungen und Techniklösungen. Zu den erfolgreichsten eigenen Projekten gehören die re:publica oder netzpolitik.org, dazu kommen viele weitere renommierte internationale Konferenzen und Arbeiten für unterschiedliche Kunden. newthinking setzt auf Open-Source: technisch, durch den Einsatz von quelloffener Software, und als Leitbild in der Unternehmensphilosophie durch Transparenz, Teilhabe und die Zusammenarbeit in Netzwerken.
Das Unternehmen wurde 2003 von Andreas Gebhard und Markus Beckedahl gegründet, derzeit arbeiten 30 Mitarbeiter fest oder frei im Team. www.newthinking.de

 
Lade Karte....

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.