Verarmungspolitik in Griechenland – Vortrag von Karl Heinz Roth

18. Januar 2013 in Blog - alle Themen

Am 13. Januar 2013 fand im Ver.di-Veranstaltungszentrum „Rotation” in Hannover eine Matinee statt unter dem Titel: „Heute die Griechen, morgen wir — Europa verarmt seine Bürger”. Referenten waren der Wirtschaftshistoriker Karl Heinz Roth und der Schauspieler Rolf Becker. Roth analysiert in seinem Vortrag wie die Politik des Lohn- und Sozialabbaus in Griechenland auf nationaler und internationaler Ebene organisiert wird, er beschreibt die katastrophalen sozialen Folgen diese Politik für die griechischen Arbeiter und Teile der Mittelklasse. Außerdem erläutert er die möglichen Folgen für die Zukunft Europas und der europäischen Gewerkschaften.

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.