Profilbild von Ravenbird

von

Sahra Wagenknecht: Finanzhilfe für Griechenland

2. Dezember 2012 in Blog - alle Themen

Eine wirklich gute Rede von Sarah Wagenknecht von der Linken zur Griechenlandhilfe

8 Antwort auf Sahra Wagenknecht: Finanzhilfe für Griechenland

  1. irgendwie fehlt da das video ;) ..kannst deinen beitrag aber auch bearbeiten

    • Jap habe es jetzt. Ich wusste nicht wie man das hier einfügt. Das kommt ja darauf an wie das WordPress-Blog im Hintergrund erweitert wurde. Jetzt weiß ich das es nur einen normalen YT-Link braucht. :-)

  2. sehr gute rede übrigens!

  3. Was ist an der Rede schockierend? Eher schockieren mich die Marionettenreden ihrer Parlamentskollegen. Wie kann es sein, dass eine ganze Schar von Berufsproletiker ihre Moral und ihren Anstand in das Brackwasser der Korruption kippen? Glauben sie, dass sie auf der richtigen Seite, auf der Sonnenseite des Lebens stehen und der Kelch an ihnen vorbeigeht?

    Ich wünschte mir eine wirksame Petition, die zu dem Beschluss führt, das Parlamentsgebäude frei für Volksversammlungen zu machen und die sog. Demokraten in eine von unseren hochmodern ausgestatteten Schulsporthallen verbannt, wo sie gerne Vorschläge erarbeiten können, die sie uns dann vorlegen dürfen.

    • Nun schockierend war/ist die Rede wohl vor allen für jenen der das Video auf YouTube eingestellt hat. Wer sich ein wenig über die aktuellen Zustände und Entwicklungen informiert wird darin freilich nur eine passende Beschreibung der Gegenwart sehen. Schockierend ist allenfalls die gezeigte Reaktion von Merkel & Co.

      Persönlich bin ich auch für eine basisdemokratische Variante der Demokratie. Allerdings nicht mit direkten Bürgerversammlungen, da diese automatisch zur Benachteiligung einzelner führt. Allerdings sind wir von so etwas noch ein gutes Stück entfernt und müssen kontinuierlich daran arbeiten die Weichen dafür zu stellen und die Idee voran zu bringen.

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.