Madrid: 5000 Polizisten demonstrieren – «Bürger, vergebt uns»

20. November 2012 in Blog - alle Themen

Spanische Polizisten: «Bürger, vergebt uns, dass wir nicht die festnehmen, die wirklich verantwortlich für diese Krise sind: Banker und Politiker»

1 Antwort auf Madrid: 5000 Polizisten demonstrieren – «Bürger, vergebt uns»

  1. So etwas können wir von unseren Polizisten wohl nicht erwarten. Ich lasse mich an dieser Stelle gerne eines Besseren belehren.
    Es ist schon für ein in Deutschland lebenden Menschen verblüffend, wie solidarisch die Bevölkerung untereinander ist. Ich denke da an die Aktion der U-Bahnkontrolleure “No te paro” – “Werde dich nicht aufhalten”, kurz nach dem Protest der U-Bahngäste “Yo no pago” – “Ich bezahle nicht”.

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.