Profilbild von Sylvia

von

Kostas Vaxevanis freigesprochen!

1. November 2012 in Blog - alle Themen

Soeben wurde der griechische Journalist Kostas Vaxevanis freigesprochen!! jippppppiiiieeeeeh!! http://www.stern.de/1919559.html

Vaxevanis hat im Athener Magazin “Hot Dog” eine Liste von 2000 griechischen Steuersündern veröffentlicht, welche Konten bei der Bank HSBC (übrigens die grösste Bank Europas) in der Schweiz haben. Die Liste wurde bereits 2010 von der damaligen französischen Finanzministerin Christine Lagarde (heutige IWF Chefin)  an ihren griechischen Kollegen Giorgos Papakonstantino übergeben. Und ist dann in den Tiefen des griechischen Finanzministeriums verschwunden…

Wahrheit an die Macht!!!

Kann ja nicht sein, dass die reichen Griechen geschont werden auf Kosten des griechischen Volkes. Sauerei!!!

Ich lebe ja momentan in der Schweiz und ich bin äussers gespannt, wie die schweizer Medien morgen berichten werden. In der Regel haben sie es ja nicht so gerne, wenn ihr Bankgeheimnis in irgendeiner Weise angegriffen wir ; ))

 

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.