Gemeinsame Demonstration: Refugee Protest March / Wir bleiben alle / #13o #globalnoise

13. Oktober 2012 in Blog - alle Themen

6000 Menschen auf der gemeinsamen Demonstration in Berlin: Refugee Protest March / Wir bleiben alle / #13o #globalnoise ist ein hoffnungsvolles Signal!

Tagesschau 20 Uhr berichtet kurz von “Asyldemonstration in Berlin”


http://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/ts37458.html

ich freue mich sehr, über den *erfolgreichen* Refugee Protest March! Dank an alle Helfer und Unterstützer. Und ganz besonderen Dank für den Mut aller Flüchtlinge, die uns ihre Welt nach Europa bringen und mit uns im Dialog bleiben, obwohl wir Europäer für ihr Leid und die Zerstörung ihrer Heimatländer verantwortlich sind.

Mögen die Menschen in Deutschland sich ihrer Schuld und Mitverantwortung bewusst werden und möge das Thema der Flüchtlinge zu unserem Thema werden. Lasst uns den angefangenen Dialog fortführen, weitertragen und nach Lösungen suchen.

1 Antwort auf Gemeinsame Demonstration: Refugee Protest March / Wir bleiben alle / #13o #globalnoise

  1. Da wurden aus 6000 Teilnehmern mal eben 2000 Demonstranten laut Tagesschau. Wenn bei den Wahlen genauso gerechnet wird, dann ist die Diktatur wissenschaftlich nachgewiesen.

    Wahlboykott 2013!!!

    Wer nicht wählt muß auch nicht zahlen für die Veruntreuer des Staatshaushaltes.

    Zur Zeit 2.000 Milliarden EURO, welche die Baulöwen und Co. sich aus der Kasse geholt haben um abzuhauen. Die DDR war mit 45 Milliarden EURO umgerechnet Pleite und wurde geschlossen.

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.