Profilbild von Richard

von

Hacia una rEvolucion mundial Noviolenta – Buchvorstellung

10. Mai 2012 in Blog - alle Themen

Buchcover "Hacia Una rEvolution Mundial Noviolenta"

In diesem Buch Hacia una revolucion mundial noviolenta werden die Zusammenhänge und Vorgänge der Ereignisse die mit der SpanishrEvolution in Verbindung stehen, dargestellt. Für die weltweiten Veränderungsprozesse stellt Spanien einen Ausgangspunkt der Demokratiebewegung da und ist in seiner Entwicklung vielleicht am fortschrittlichsten.

Das Buch mit dem Titel Hacia una rEvolucion mundial Noviolenta – frei übersetzt ins Deutsche Wege zu einer gewaltfreien Weltrevolution wurde mir von Rafa de la Rubia persönlich übergeben und gilt als Geschenk an die Berliner. Es war für mich ein bewegender Moment mit ihm über die derzeitige Situation in Spanien und der Welt zu reden. Er war der erste Kontakt und inspirationquelle für diejenigen, die sich in Berlin zum ersten mal auf dem Berliner Alexanderplatz trafen. Man traf sich, um gemeinsam seiner Empörung Ausdruck zu verleihen und mit der Hoffnung etwas in der Welt ändern zu können.

„Hacia una revolucion mundial noviolenta“ ist auf knapp zweihundert Seiten ein Dokument, das den Blick zurück in die Anfänge der Bewegung wagt, ein Blick nach vorn wirft und eine Anleitung zum nachmachen ist. In klar strukturierten Kapiteln werden einzelne Aspekte genauer dargestellt, dabei erleichtern zahlreiche Bilder das Verständnis und machen das lesen kurzweiliger. Das Vorwort ist von Stéphan Hessel verfasst, der Epilog von José Luis Sampedro.

Derzeit ist das Buch nur in Spanisch erhältlich an einer Übersetzung ins Englische wird meiner Meinung nach gearbeitet. Das Buch steht unter Creative-Common-Lizence 3.0, und wurde in gemeinsamer Arbeit von rund 50 Autoren verfasst und erarbeitet.

Durchs Buch blättern und lesen:
Teil1 hacia una revolution mundial noviolenta
Teil2 hacia una revolution mundial noviolenta

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.