Protokoll Orgatreffen 12M am 12.04.2012

13. April 2012 in Blog - alle Themen

Protokoll Orgatreffen 12M am  12.04.2012
Anwesend ca. 20 Personen
in einer sehr konstruktiven und produktiven  Stimmung.
Themen und Ergebnisse zugleich:
1.) Plakate    =
Letzte Version von Christ wird  in einer Stückzahl von 10.000 in Auftrag gegeben. Weitere auch unterschiedliche  Motive und Auflagen sind natürlich erwünscht.
2.) Flyer        =
Dieses Wochenende wird  nochmal an den flyern gearbeitet. Idee ist Druck unterschiedlicher Flyer  (Rücksprache Druckerei läuft) in einer ersten Auflage von 20.000 – Alle Vorlagen  werden unter https://www.alex11.org/groups/design-und-vorlagen/documents/ gesammelt.  Es wird drum gebeten Ausdrucke auch für Samstag mitzubringen.
3.) AG Mobi     =
A. Vorstellung Banderrolle -  wird noch abgeändert u. Auftrag für ca. 60 Rollen geht raus. Insgesamt wurde  sich drauf geeinigt, als “Hashtags” die Themenfelder entsprechend des  Aktionsbündnis zu verwenden.
B. Die nach PLZ sortierten Orgaadressen (an die  noch herangetretten werden muss) wurden zum Teil an somit Verantwortliche  verteilt. Beteilung und Unterstützung wird noch benötigt.
4.) Finanzen    =
Von der Biennale erhält das  Aktionsbündnis eine Unterstützung von 500,- €. Eine Anfrage an finanzieller  Unterstützung wird derzeit
sowohl an die Unterstützer http://99berlin.wordpress.com/ vorbereitet,  als auch erste Spendenaufrufe an das bundesweite Netzwerk ergangen sind. Aufruf  an alle ist natürlich sich zu überlegen woher noch finanzielle Unterstützung  erlangt werden kann.
5.) Markt der Ideen/Agora/    =
Stand:  Anmeldung als Mahnwache 11.05.-27.05.12 und Antrag auf Sondernutzung der Fläche  am Neptunbrunnen sind raus.
Konzeptioniert wurde neben der bestehenden  Planung auch eine kleinere falls die Auflagen zu groß werden, womit auf jeden  Fall das Konzept des Marktes, Agora, Aktionsraum umgesetzt wird.
Bezüglich  vorhandenes u. benötigtes bitte dieses pad studieren und füttern: https://pad.riseup. und gerne auf dem Pad auch weitere Ideen eintragen.
– AG Markt/Agora/Aktionsraum wird in Kürze bekannt gegeben. Um starke Beteiligung wird gebeten!
6.) Vorstellung:   “weltweiten Papdemonstranten” http://wallstreettoyourstreet.com/?page_id=2       =
Bis zum 12M wollen die Initiatoren 99 davon angefertig haben.
Ideen dazu – Aktion verbreiten und unterstützen,  ´Mobilisierunsmäßig “fabrikation” dieser im öffentlichen Raum mit Mobi zu  verbinden und Einbindung  der Idee in die Biennaleaktion  http://www.berlinbiennale.de/blog/7-biennale/projekte-2    und nachfolgend vorallem in den Markt der Ideen u. Demo.
7.) Vorbereitungen V-Treff am. 14.04.12      =
Wichtig!!! Letzte Vorbereitungen ab 13.00 Uhr im  HdD!!!!
Ablaufvorschläge wurden vorgestellt u. werden heute noch weiter  ausgearbeitet. Deutlicher Hinweis auch darauf, dass es sich um ein Informations-  und Vorbereitungstreffen handelt.
Aufgabenverteilung:
Einleitung & Vorstellung Konzept u. Stand der  Dinge    = MM
Moderation     = Sar. & Yan
Protokoll        = N.N.
In den Treffen, in dem klar Vorbereitungs- und  Koordinationsarbeit geleistet werden soll, werden jeweilige Ansprechpartner zur  dirkten Kontaktaufnahme vor Ort benannt:
Ansprechpartner Demo-Routen u. Koordination vor  Ort:
NK/X-Berg    = Nadine
Hbf              = Norbert
Thälmann     =  Enrico
Gesundbr.    = Robert
Friedh.         = Flora
Markt der  Ideen/Agora/Aktionsraum    = Sarah, Lars, Jörg
Vernetzungstreffen:
zu 1. – 3.) Bekanntgabe der Abholstationen:  Schwarze Risse, Coop usw.  –> Bitte um finanzielle  Unterstützung
zu 4.) Aufruf zur finanziellen Beteiligung
zu  5.) Was kann jeweils eingebracht werden – Was wird  benötigt?
Aus dem letzen Protokoll und immer noch  WICHTIG:
7) Finanzen – Geld für einen ersten Druck von  Plakaten ist vorhanden. Ansonsten müssen dringend Spenden akquiriert werden.  Meldet euch bitte mit guten Ideen und Unterstützung bei
8)  Die Webseite läuft, Wünsche, Infos, Input, auch für die internationalen  Webseiten bitte an info@12mai-berlin.org
9) Es wird   noch mal dringend darum gebeten, in den Pads  mitzuarbeiten.
Liste Berliner  Initiativen: http://titanpad.com/Gezo1pO9s5

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.