Profilbild von Sven

von

Veranstaltung – What’s going on? – Occupy, die Bewegung der 99% und die Linke

7. Dezember 2011 in Blog - alle Themen

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 19:30 Uhr

WHAT’S GOING ON? – OCCUPY, DIE BEWEGUNG DER 99% UND DIE LINKE

Die sich entwickelnde Occupy-Bewegung schafft es, die Kritik am
Finanzmarkt-Kapitalismus an vielen Orten der Welt populär zu machen. Sie
erprobt neue Protestformen und ist für viele Linke ein Aufbruch – auch
weil sie die gewohnten Muster herausfordert und eigene Repräsentationen
schafft, die nicht zu etablierten Politik-Konzepten passen.

Anhand von Beispielen aus verschiedenen Ländern und Teilen der Bewegung
wollen wir diskutieren, welche Widersprüche und Grenzen sich auftun, was
die Möglichkeiten und Fallstricke der neuen Ansätze sind und was die
Linke darin für eine Rolle spielen kann und sollte.

Mit Florian Becker, Ines Koburger und Janek Niggemann

Veranstaltungsort:
MEUTEREI
Reichenberger Str. 58
10999 Berlin

2 Antwort auf Veranstaltung – What’s going on? – Occupy, die Bewegung der 99% und die Linke

  1. dazu: http://the-babyshambler.com/2011/11/22/sahra-wagenknecht/

    “Am Abend des 22. November 2011 lud der SDS der Berliner Humboldt-Universität zum Gespräch mit Sahra Wagenknecht. Der Titel der Veranstaltung: „Eurokrise, Krise der Hochschulen, gemeinsamer Widerstand?“ Eine offensichtliche Suche nach Dialog der Linken-Vize mit „der Bewegung“. Wer sich auf Augenhöhe begibt, dem sollte auch Beachtung geschenkt werden. Denn auch wenn sich „die Bewegung“ deutlich gegen Parteien positioniert, so ist auch klar: Noch existieren sie.”

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.