Tacheles Filmpremiere

16. Dezember 2011 in Blog - alle Themen

Heute, 18 Uhr, Greifswalderstr. 4, Haus der Demokratie, Filmpremiere,

RAUMSCHIFF TACHELES, 85 min

Falco Seidel hat seit 2Jahren das Tacheles filmisch mitverfolgt.

Ein Kampf gegen die Mühlen der Banken und ….

Sicherlich viel Kunst

Ich poste das hier, da das TACHELES nun endgültig’? auf der Abschlussliste steht.               Wochen ?  vor dem Aus ?  Kein Interesse ?

Soll das sein?   Die Künstler weden kriminalisiert, illegalisiert  und psychisch und physisch gedemütigt.      Statt Dank Ignoranz  und Mißlenkung positiver Energien

Die Kunst ging weiter. Lasst Euch noch einmal hinreissen.     DONT FORGET TACHELES

Na ja. Es ist ein sogenanntes Filetgrundstück. Eine Demonstration der Stärke der Banken und Investoren. Das Geld muß raus. GRUNDBESITZRECHT bricht das DASEINSRECHT von Projekten aller Art. Auch wenn die halbe Welt dieses Haus kennt. Auch wenn Tausende Künstler in diesem Projekt gearbeitet haben. Dieses Haus hat emotionale Spuren durch alle Generationen hinterlassen. Durch alle Schichten. Auch dann noch, als Vielzuviele verkündeten es sei     …     am Ende           die beste Unterstützung für die Zerstörer lieferten.

Eine Idee stirbt nicht !!    Doch Räume bleiben wichtig, oder !?  Gäbe es da noch etwas zu sagen ?

 

Das TACHELES SOLL VERSCHWINDEN !!!

SOFORT !!!!

 

und UNWIEDERBRINGLICH

 

3 Antwort auf Tacheles Filmpremiere

  1. Bitte eine Veranstaltung unter Menuleiste (oben) “Mein Benutzerkonto” -> “Verantstaltungen” -> “Meine Veranstaltungen” erstellen. Danke

    Siehe: https://www.alex11.org/2011/12/blog-updates-ssl-verschlusselung-ratings-und-neues-eventtool/ unter “Events”. Dort ist eine kleine Anleitung, wie man Veranstaltungen erstellt.

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.