Profilbild von elflorian

von

Vorschlag: Politflyertext KarneWAHL

16. September 2011 in Blog - alle Themen

Hallo an alle, folgender Text ist mal ein Vorschlag für Flyer die man auf dem KarneWAHL verteilen könnte…der Text soll im unten verlinkten Pad ruhig noch bearbeitet werden…Wir müssten uns aber beeilen, denn spätestens morgen sollte der Text schnell noch auf eine Flyervorlage und jemand müsste sich auch noch um den Druck kümmern. 100-200 Flyer sollten reichen. Macht jemand mit?

———————————————————————-

KarneWAHL – Wir wollen unsere Stimme nicht abgeben, sondern sie erheben!

In der Öffentlichkeit wird der Begriff Demokratie oft mit Wahlen gleichgesetzt. Auch scheint die Meinung ziemlich weit verbreitet zu sein, dass zu einer Demokratie zwangsweise ein Parteiensystem gehören muss.

Oft wird dabei jedoch vergessen, dass Parteien und Wahlen in erster Linie Spaltung bedeuten. Ob Entscheidungen in den Parteien selbst nach demokratischen Standards ablaufen, kontrolliert ebenfalls kaum jemand.

Parteien sind überdies sehr korruptionsanfällig und wie geschaffen dafür, dass Lobbyisten, die Privatinteressen, die sie vertreten, durchsetzen können. Das Gemeinwohl bleibt dabei häufig auf der Strecke.

Man hat uns anerzogen, dieses System als alternativlos zu verstehen. Doch gibt es auch andere Demokratie-Modelle, die auf Konsens und nicht auf Kampf und Spaltung setzen. Demokratiemodelle in denen die Menschen wirklich über Lösungen von Problemen sprechen, und nicht nur versuchen sich selbst – oder die Gruppe die sie vertreten – in eine vorteilhafte Position gegenüber Anderer zu bringen.

Wir – die Empörten – glauben, dass es besser geht, als es jetzt ist. Wir wollen nicht nur meckern, sondern echte Demokratie auch wirklich ausprobieren. Wir fordern „Echte Demokratie JETZT!“ als Weg und Werkzeug hin zu einer gerechten Gesellschaftsordnung.

Wir treffen uns jeden Mittwoch um 18 Uhr und jeden Sonntag um 15 Uhr auf dem Alexanderplatz.

Weitere Informationen: www.alex11.org

(Text kann und soll hier weiter verbessert werden: http://anonpad.org/ip1EqfbgDi )

5 Antwort auf Vorschlag: Politflyertext KarneWAHL

  1. Ich fand den Text nicht schlecht, daher habe ich meine kleinen Abwandlungen unter den jeweiligen Absatz geschrieben. Außer Absatz 5 und 6, da habe ich direkt drin rumgefuhrwerkt. Kann man Revisionen zurückspringen oder sollte man den ganzen Text vorher kopieren?

    • also man kann a) im Timeslider zurückgehen und b) sieht man das ja auch an den Farben…der Ursprungstext is ja auch nochmal hier im Blog..aber solche Texte sollen ja gerade als etwas dynamisches verstanden werden, von daher perfekt so…sollten jetzt halt noch mehr Leute drüber schauen, damit wir ne Abschlussversion bekommen…Irgendjemand sollte dann morgen drucken…

  2. Habe an dem Text auch noch etwas verändert und passagenweise ein +1 gesetzt. Wäre gut wenn ihr das auch so macht, weil vieles doppelt oder dreifach steht und man anschließend besser sehen kann, welche Teile benutzt werden sollten. @elflorian, ich kann mich nicht darum kümmern, aber Geld dazu steuern.

  3. ich kann mich auch nicht um den druck kümmern, müsste sich jemand anders für bereit erklären..sollte ja möglich sein :-)

  4. gibs ne deadline für das Pad?

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.